TuS-_filled.jpg Ju - Jutsu im TuS Holstein Quickborn logo_menu-filled.jpg

Ju-Jutsu.

Moderne Selbstverteidigung, die von der Polizei praktiziert wird.

Die „Kiai“ ist die Vereinszeitung der Ju- Jutsu Abteilung des Tus Holstein Quickborns.

Sie wurde von Janina Behncke 2003 gegründet und erscheint halbjährlich.

So wie sich unsere Sparte entwickelt hat, hat sich auch unsere Kampfsportzeitschrift entwickelt, die ihren Schwerpunkt auf die Ereignisse und Aktivitäten unseres Vereins legt. So wird über anstehende oder vergangene Wettkämpfe berichtet, Prüfungen und damit zusammenhängend über Erfolge, aber auch über die Freizeitaktivitäten die wir zusammen unternehmen, außerhalb des Sports. Die „Kiai“ verschafft einen guten Einblick in unsere Vereinsarbeit und hält alle Mitglieder auf dem Laufenden.

Verteilt und ausgelegt wird die Zeitschrift beim Training in den jeweiligen Hallen und im Sportzentrum des TuS.

Unsere Redakteure sind stets auf der Suche nach neuen Geschichten und freuen sich über jeden Hinweis und Bilder.

Bei Fragen, Anmerkungen und/ oder Kritik wenden Sie sich bitte an Christian Birmele (christian.cotrainer@budo-quickborn.de).

KIAI_banner.jpg

 
Verlinkte Homepages und andere Links - Achtung - !!! Das LG Hamburg hat mit Urteil vom 12.Mai 1998 entschieden, dass die Inhalte einer verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass wir uns ausdrücklich von diesen Inhalten distanzieren.Da unsere Seiten einige Links beinhalten, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Diese Erklärung gilt für alle Links unserer Seiten. Der Webmaster